Bis zu 2.000 € für Ihr Projekt!

Ihr Verein hat eine Idee? Da können wir vielleicht weiterhelfen! 2018 können sich Vereine und weitere Initiativen wieder um die Förderung ehrenamtlicher Bürgerprojekte bewerben. Dabei können Projekte bis zu 2.000 € Zuschuss erhalten.

Kann ich mich überhaupt um Fördermittel bewerben?

Folgende Voraussetzungen müssen Sie und Ihr Projekt erfüllen:

  • Mögliche Begünstigte: Sie sind Mitglied oder Verantwortliche/r eines Vereins, einer Initiative, einer Stiftung oder eines losen Zusammenschlusses von Personen,
  • Ihr Projekt: Sie möchten im Zeitraum August bis Oktober 2018 ein Projekt umsetzen, das gemeinnützig ist, in die Entwicklungsstrategie der Region passt und für das Sie finanzielle Unterstützung beantragen möchten (z.B. ein Seminar anbieten, Ausstattung für den Vereinsraum kaufen, Marketing für eine Aktion in der Region betreiben)
  • Einschränkung: Sie haben mit Ihrem Projekt noch nicht begonnen und Sie wollen es in einer der beteiligten Verbandsgemeinden (Bruchmühlbach-Miesau, Landstuhl, Oberes Glantal oder Ramstein-Miesenbach) umsetzen.

Wie bewerbe ich mich?

Reichen Sie eine Skizze mit Ihrer Projektidee und den dazugehörigen Kosten (Angebote) beim Regionalmanagement ein. Die Vorlage dazu finden Sie auf unserer Website. Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) bewertet in einer Sitzung alle eingereichten Projekte – diejenigen mit ausreichend hoher Bewertung erhalten den Zuschlag. Insgesamt können 15.000 € vergeben werden.

Welche Fristen habe ich?

Sie müssen Ihre Projektskizze bis zum 28. Juni 2017 beim Regionalmanagement einreichen, um in die Auswahl aufgenommen zu werden. Nach der Auswahlsitzung Mitte Juli erhalten Sie dazu Rückmeldung. Bei Auswahl Ihres Projektes muss dieses bis Ende Oktober umgesetzt und abgerechnet sein.

Ich hätte immer noch ein paar Fragen…

Kein Problem! Kontaktieren Sie einfach (und kostenlos) unser Regionalmanagement per Mail (anne-marie.kilpert@web.de) oder telefonisch unter (06302/923916).

Den Projektaufruf finden Sie hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *